Profil

Profil – HPI Gruppe

Die HPI Gruppe (ehemals Hoechst Procurement International) mit Sitz in Liederbach bei Frankfurt am Main, ist aus dem strategischen Einkauf der Hoechst AG hervorgegangen und hat sich in den letzten Jahren zu einem der größten Dienstleister für strategisches Einkaufsmanagement, operative und taktische Beschaffungsaktivitäten sowie Optimierungsprojekte entlang der Supply Chain entwickelt. Seit 2010 ist die HPI Gruppe Teil der HPI AG und somit Teil eines der größten SCM-Netzwerke Europas.

Zum Einkaufsnetzwerk gehören mehr als 300 Kunden in Industrie- und Dienstleistungsbranchen und mehr als 1.200 Rahmenvertragspartner. Damit wird ein breites Marktspektrum für direkte und indirekte Warengruppen abgedeckt und für die Kunden eine transparente, effiziente und nachhaltige Leistung erbracht.